MENU

Frühjahrsputz-Ablaufplan – Interior

​​​​Der Frühling steht wieder vor der Tür. Hurra! Wir können die Heizung ein bisschen runterdrehen. Morgens fangen die Vögel überschwänglich an zu flöten. Die ersten BBQ-Vorsätze werden geschmiedet… Der alljährliche große Frühjahrsputz muss geplant werden!

Keine Sorge, nur mit der Ruhe. Wischen Sie sich den Angstschweiß ab, denn dieses Jahr schaffen Sie die Arbeit ohne Panikanfälle. Weil wir von Rubio Monocoat wissen, dass dies nicht unbedingt der schönste Zeitvertreib ist, um in den Frühling zu starten, haben wir für Sie den großen Rubio-Frühjahrsputz-Ablaufplan zusammengestellt!

Dies gilt nur für Holzoberflächen, die mit Rubio Monocoat behandelt wurden.

Wenn Sie diese Schritte durchführen, verläuft der große Frühjahrsputz diesmal reibungslos und stressfrei.



Jetzt sind Sie bereit!

Ready? Set. GO!

RMC Soap entfernt gründlich alle Verunreinigungen durch Schmutz und Fett.



Finden Sie alle Flecken auf Ihrer Holzeinrichtung (Parkett, Wohnzimmertische, Arbeitsflächen). Entfernen Sie die Flecken mit RMC Surface Care. RMC Surface Care ist die praktische und gebrauchsfertige Version der RMC Soap. Besonders geeignet für die schnelle Reinigung kleinerer Bodenflächen und von lokalen Flecken.

Falls Sie kein RMC Surface Care haben, können Sie auch RMC Soap verwenden, wenn Sie sie im richtigen Verhältnis mit Wasser verdünnen.



Suchen Sie die behandelten Flecken wieder. Wenn Sie sie nicht mehr finden: Klasse! Falls die Flecken noch nicht verschwunden sind, nehmen Sie unsere speziellen Fleckentferner. Finden Sie heraus, welchen Fleckentferner Sie brauchen, und befolgen Sie die Gebrauchsanweisung.





Zum Schluss können Sie Ihr Holz auffrischen, damit es wieder das ganze Jahr lang in Topform ist. Dafür brauchen Sie RMC Refresh Eco. Ein gebrauchsfertiges Produkt, das den Schutz aller mit Öl behandelten Holzoberflächen auffrischt und erneuert.



So, nun sind Sie ganz fertig mit dem Reinigen und Auffrischen Ihrer Holzoberflächen! Jetzt fehlt nur noch eins: Genießen Sie das Ergebnis. Am besten essen Sie noch ein Stück Kuchen dazu. Denn das haben Sie sich mehr als verdient!


Tipps:
  • Höchstens einmal pro Woche mit RMC Soap oder RMC Surface Cace reinigen. Wird zu häufig oder mit RMC Soap oder RMC Surface Care in einer zu hohen Dosierung gereinigt, kann ein dünner Film auf der Oberfläche zurückbleiben, auf dem sich Staub und Schmutz absetzen.
  • Ist die behandelte Oberfläche zu stark abgenutzt oder muss die Farbe aufgefrischt werden, empfiehlt sich eine Pflege mit dem RMC Oil Plus 2C in der ursprünglichen Farbe.
  • Lassen Sie nicht das Wasser auf der Oberfläche einwirken. Es reicht aus, wenn Sie die Oberfläche feucht abwischen und den Boden nicht betreten bis er völlig trocken ist.
  • Benutzen Sie hierfür am besten zwei Eimer: einen Eimer für die Seifenmischung und einen zweiten misauberem Wasser gefüllten Eimer zur Reinigung des Wischmopps.
  • Nach einer Behandlung mit RMC Limespot Remover, RMC Grease Remover oder RMC Tannin Remover muss eventuell erneut Öl in der ursprünglichen Farbe auf die Stelle aufgetragen werden.
back to top